3021 – Pressbaum

Am Hauptplatz von Pressbaum gibt es eine dieser A1-Umbau-Telefonzellen, wo man sehr einfach Strom laden kann. Es gibt 3 Möglichkeiten, an Treibstoff zu kommen:
(1) Verwendung eines speziellen Kabels (von A1),
(2) Verwendung einer Freischalt-Karte (RFID, von A1, habe ich !),
(3) SMS an die A1-Telefonnummer 0664-6600271 mit der Stecker-Nummer im Text der SMS.

Der jeweilige Stecker (Achtung sind CEE-Stecker) wird freigeschaltet und man kann (unter Verwendung des korrekten Kabels) mit bis zu 16A Stromstärke tanken.
Momentan noch kostenlos, einfacher geht’s nicht, oder ?

PS: Achtung, die meisten der A1-Ladestationen haben Annäherungssensoren, d.h. wenn man dem Stecker zu nahe kommt (~1m), schaltet sich der Strom ab, und erst bei genügend Abstand wieder ein … !

Dieser Beitrag wurde unter charge, home abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s