3021 – Pressbaum

Am Hauptplatz von Pressbaum gibt es eine dieser A1-Umbau-Telefonzellen, wo man sehr einfach Strom laden kann. Es gibt 3 Möglichkeiten, an Treibstoff zu kommen:
(1) Verwendung eines speziellen Kabels (von A1),
(2) Verwendung einer Freischalt-Karte (RFID, von A1, habe ich !),
(3) SMS an die A1-Telefonnummer 0664-6600271 mit der Stecker-Nummer im Text der SMS.

Der jeweilige Stecker (Achtung sind CEE-Stecker) wird freigeschaltet und man kann (unter Verwendung des korrekten Kabels) mit bis zu 16A Stromstärke tanken.
Momentan noch kostenlos, einfacher geht’s nicht, oder ?

PS: Achtung, die meisten der A1-Ladestationen haben Annäherungssensoren, d.h. wenn man dem Stecker zu nahe kommt (~1m), schaltet sich der Strom ab, und erst bei genügend Abstand wieder ein … !

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter charge, home abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s