3.Pyhrn-Priel-eRallye (2014)

Am Samstag, den 13. September 2014 gab es, in Steyrling startend, zum dritten Mal in der Pyhrn-Priel-Region eine Rallye für Elektrofahrzeuge. Schon die Ankündigung versprach ein abwechslungsreiches Programm, sogar ein extra Bewerb für e-Fahrräder war dieses Mal geplant, aufgrund des Schlechtwetters mußte dieser aber leider abgesagt werden.

Damit ist auch schon die entscheidende Information übermittelt, es regnete eigentlich den ganzen Tag, so das meines Erachtens die Veranstaltung ziemlich eingeschränkt ablief. Die Ladeplätze waren in Kürze „matschig“, das Herumspazieren und Plaudern mit den anderen Fahrzeugbesitzern fiel buchstäblich „ins Wasser“. Auf der Rallye selbst konnte man die Gegend und die sehr nett geplanten „Sonderprüfungen“ aufgrund Regen mit Nebel nicht wirklich genießen,  beispielsweise stand ich beim Einlochen auf einem putting-green des Golfplatzes Windischgarsten ich 5cm Wasser … Das Segway- und E-Bike-Testen machte natürlich so dann auch nicht so viel Spaß.

Schade, denn die Organisatoren haben wirklich einen ganz tollen Job gemacht. Einer der Hauptsponsoren, die Firma Mehler, hat sehr viele Ladestationen zur Verfügung gestellt, so das alle 40 (?) teilnehmenden Fahrzeuge vor der Rallye noch geladen werden konnten. Hr. Mehler kam auch mit seinem eigenen Tesla. Generell waren sehr viele Zoes dabei, aber man sah auch Model S, e-Up, i3, Fluence sowie Neulinge wie ein Hybrid-Outlander und ein e-Golf. Ein paar Ampera-Freunde haben sich auch „gefunden“ …

Auf der offiziellen Seite gibt es einen kurzen Abschlussbericht mit ein paar Bilder auf denen man sehr deutlich erkennt, das offensichtlich die EnergieAG auch ein Sponsor war 😉

Bilder von allen Teilnehmern gibt es dankenswerterweise vom Fotographen Jack Haijes (www.fotohaijes.at) – LINK.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s