Jahr Zwei

Mit Ende März war es wieder so weit, spannend wie schnell die Zeit vergeht, mein zweites Ampera-Jahr war vorbei. Es macht nach wie vor ungemein viel Spass Ampera zu fahren !

Mein Fahrprofil (siehe Jahr Eins) hat sich nicht wesentlich verändert, aber ich konnte viel öfter an öffentlichen Ladestationen laden als im ersten Jahr. Man merkt das hier auch an den entsprechenden Blog-Einträgen.

Die entsprechenden Zahlen (Anfang März – Ende Februar) der ersten beiden Jahre zeigen den Rückgang des REX-Einsatzes von 33 auf 28%. Das schaut viel aus, aber 2/3 fallen davon in die Sommermonate und beinhalten  jeweils Urlaubsfahrten nach Deutschland (2012) sowie Schweiz und Kroatien (2013). Langstrecke ist trotz der jetzt schon gelernten Geduld meiner Mitreisenden dann doch schwierig mittels 80km-Etappen … 😉 Aber ich bleibe dran an meinem Projekt „Eine andere Art des Reisens“ !

jahr-2a

Ein netter Überblick ist auch der per Woche berechnete Durchschnittsverbrauch (kWh/100km) bei dem man sehr deutlich den zusätzlichen Aufwand durch die Heizung in der kalten Jahreszeit sieht.

jahr-2b

Noch zu erwähnen sind diverse Maßnahmen zur „Individualisierung“ des Fahrzeuges. Irgendwie habe ich mich an dem Bumerang-Lampen-Design satt gesehen und da außerdem auch der Opel Zafira so gestyled ist, hat es mich zu einer Veränderung gedrängt.

micky4_lack

micky4_chrom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s